InterCityHotel Dresden

Seit dem 1. März 2008 begrüßt das 4****InterCityHotel Dresden seine Gäste direkt am Tore zu Dresden. Städtetouristen werden sich in der komfortablen Atmosphäre des modernen Business-Class Hotels ebenso wohlfühlen wie Business- oder Tagungsgäste. In unmittelbarer Nähe befinden sich die barocken Bauten der historischen Altstadt Dresdens, die zu Fuß oder mit dem inkludierten Nahverkehrsticket problemlos zu erreichen sind.

Hotels > Europa > Deutschland > Dresden

Person

Contact

Company

Journey

Newsletter

Message

Lage
Inmitten des pulsierenden Stadtzentrums Dresden und gegenüber vom Dresdner Hauptbahnhof liegt das InterCityHotel Dresden. In unmittelbarer Nähe befinden sich die barocken Bauten der historischen Altstadt Dresdens, die zu Fuß oder mit dem inkludierten Nahverkehrsticket problemlos zu erreichen sind. Während Ihres Aufenthaltes können Sie aber auch die zahlreichen Geschäfte auf der Shoppingmeile „Prager Straße“ entdecken, die in ca. 50 m Entfernung vom Hotel beginnt.

Hoteleinrichtungen

  • 162 Zimmer
  • 1 behindertengerechtes Zimmer
  • 3 flexibel kombinierbare Tagungsräume mit insgesamt 200 m² Tagungsfläche
  • 1 weiterer Tagungsraum
  • Restaurant
  • Bar
  • Reinigungsservice
  • kostenfreie Zeitungen
  • Business-Corner
  • W-LAN
  • öffentliche Garage
  • freier öffentlicher Nahverkehr in Dresden
  • Zimmerausweis berechtigt zum Eintritt in die DB Lounge am Hauptbahnhof

Zimmer & Studios
Die 162 Zimmer sorgen mit einem modernen Farbkonzept für angenehme Wohnlichkeit. Auf 4 Etagen sind alle Räume in warmen Braun- und Beigetönen gehalten und werden durch stilsichere Akzente in Terrakotta abgerundet. Alle Zimmer des InterCityHotel Dresden sind mit schallisolierten Fenstern ausgestattet, sodass es sich in unmittelbarer Nähe zum pulsierenden Stadtzentrum und dem Hauptbahnhof wunderbar wohnen und schlafen lässt.

Standard Zimmer
Das InterCityHotel Dresden verfügt über 98 Standard Zimmer (ca. 18-20 qm), die mit Queensize oder Twin-Bett ausgestattet sind. Alle Zimmer sind mit Schreibtisch, Stuhl, SAT und PAY-TV, Minibar, Bad/ Dusche, Föhn, Telefon, Modemanschluss, W-LAN, Klimaanlage und schallisolierten Fenstern ausgestattet. Im Zimmerpreis ist die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs für die gesamte Dauer des Aufenthaltes inkludiert.

Business Zimmer
Willkommen in den 57 Business Zimmern (ca. 18-20 qm). Diese Zimmer sind zum ruhigeren Innenbereich des Hotels gelegen und ebenfalls mit TWIN-Betten oder Queensize-Betten ausgestattet. Die Business Zimmer verfügen über Schreibtisch, Stuhl, SAT und PAY-TV, Minibar, Bad/ Dusche, Föhn, Telefon, Modemanschluss, W-LAN, Klimaanlage und schallisolierte Fenster. Im Zimmerpreis ist die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs für die gesamte Dauer des Aufenthaltes inkludiert.

Studios
Komfortabel wohnen Sie in den 6 Studios (ca. 25 qm) ausgestattet mit zusätzlichem Schlafsofa, Schreibtisch, Stuhl, SAT und PAY-TV, Minibar, Bad/ Dusche, Föhn, Telefon, Modemanschluss, W-LAN, Klimaanlage und schallisolierten Fenstern. Im Zimmerpreis ist die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs für die gesamte Dauer des Aufenthaltes inkludiert.

Behindertengerechtes Zimmer
Das Hotel verfügt über ein behindertengerechtes Einzelzimmer, das der Standardkategorie angehört und mit Verbindungstür zum Nebenzimmer ausgestattet ist. Das Bett im behindertengerechten Zimmer ist 1,20 m breit. Darüber hinaus gelten natürlich die selben Ausstattungsmerkmale wie in allen anderen Zimmertypen.

Tagungen & Veranstaltungen
Komfortabel "Tagen" Sie in den vier teilweise kombinierbaren Tagungsräumen für bis 100 Personen. Alle Tagungsräume sind klimatisiert, bieten Tageslicht Einlass und sind mit modernster Tagungstechnik ausgestattet. Für den rundum sicheren Geschäftserfolg bietet das Haus Ihnen natürlich diverse Tagungspauschalen. Planen Sie eine Familienfeier oder ein außergewöhnlichen Firmenevent? Hierfür werden zahlreiche Vorschläge für Rahmenprogramme bereitgehalten. Das Team steht Ihnen für Wünsche und Anfragen jederzeit gern zur Verfügung.

Tagungsräume
Ob Besprechung oder Konferenz, das Haus bietet den optimalen Rahmen für Ihre Tagung.

Vier klimatisierte und teilweise kombinierbare Tagungsräume bieten bis zu 100 Personen Platz und sorgen durch modernste Ausstattung für eine angenehme Atmosphäre und maximalen Tagungserfolg.

Alle Meetingräume verfügen über Tageslicht und W-LAN.

Die Konferenzräume bieten Ihnen für eine erfolgreiche Tagung natürlich die notwendige Ausstattung. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit der vorhandenen Technik sowie optionalen Zusatzleistungen:
  • CD-Spieler auf Anfrage
  • Datenbeamer
  • Fax-Anschluss
  • Flipchart
  • HiFi-Anlage auf Anfrage
  • ISDN Leitung (Euro)
  • Laserpointer
  • Lautsprecheranlage
  • Leinwand
  • Mikrofon auf Anfrage
  • Overhead-Projektor 575 Watt
  • Pinnwand/Metaplan auf Anfrage
  • Rednerpult auf Anfrage
  • Telefon-Anschluss
  • Video-Kamera Digital auf Anfrage
  • Videorekorder auf Anfrage
  • W-LAN

Golf
Ursprünglich ein Sport Weniger, hat Golf über die Jahre immer mehr an Popularität gewonnen. Beinahe täglich eröffnen Plätze – und sowohl die Ausrüstung wie auch die Mitgliedschaften sind ein erschwingliches Vergnügen. So unterschiedlich Trainingseifer und Fortschritte des Einzelnen sein mögen, wer einmal Eisen oder Holz geschwungen hat, kommt vom Golf nicht mehr los.

Damit Golfbegeisterte auch auf Reisen nicht auf ihre Leidenschaft verzichten müssen, haben Sie als Gast des InterCityHotel Dresden gleich die Auswahl zwischen mehreren Plätzen.

Golfplätze in Dresden und Umgebung:

18 Löcher in der reizvollen Naturlandschaft von Dresdner Heide und Prießnitz-Aue spielen, dass gelingt auf der Anlage des Golf Club Dresden Ullersdorf e.V.. Dank seiner wohldurchdachten Gestaltung stellt dieser Platz eine sportliche Herausforderung für Golfer jeder Klasse dar. Mehrere lange Par 4 und 5 Bahnen sowie schwer spielbare Roughs sorgen im Spiel immer wieder für interessante Momente. Umso verdienter ist danach das entspannte Zurücklehnen im wunderschönen Ambiente des 12 Kilometer entfernten InterCityHotel Dresden.

Konzentration auf das Wesentliche, das eigene Spiel, ist auf den 18 Spielbahnen des Golfclub Dresden Elbflorenz e.V. gefragt. Schließlich führen alleine vier Bahnen direkt durch den Wald – und damit auch über historisch bedeutsamen Grund: den ehemals königlichen Poisenwald. 17 Kilometer vom InterCityHotel Dresden entfernt, liegt diese Anlage äußerst malerisch auf sanften Hügeln oberhalb des Elbtals.

Nordic Walking
Ein entspannter Breitensport – gut für die Figur und das Herz-Kreislauf-System: Der Puls kommt in die Gänge, aber nicht in extreme Bereiche. Gleichzeitig verbrennt der Körper immer noch reichlich Fett: Rund 500 Kilokalorien verbraucht er dabei pro Stunde. Das sind 250 mehr als beim Walken und 100 weniger als beim Joggen. Auch die Seele kommt gut dabei weg: Wer sich regelmäßig in der Natur bewegt, ist ausgeglichener und psychisch belastbarer. Dazu bieten Ihnen die Nordic-Walking Strecken rund um das InterCityHotel Dresden genügend "Auslauf" in reizvoller Umgebung. Das Auge läuft ja schließlich mit!

Nordic Walking in Dresden und Umgebung:

Nordic Walking zum Warmwerden? Machen Sie Ihre Lockerungsübungen und drehen Sie eine Runde – vielleicht schon vor dem Frühstück – im Großen Garten, der barocken, historischen Parkanlage mitten in der Stadt: Vorbei am Palais von 1700, rund um Pietro Balestras Marmorskulptur ”Die Zeit raubt die Schönheit” – halten Sie sie auf: Mit Nordic-Walking!

Routiniers zieht es auf die Elbwiesen, die sich etwa 30 km links und rechts des Flusses entlangziehen. Sie gehören zum UNESCO Weltkulturerbe Dresdner Elbtal. Beim Stockeinsatz lohnt es sich, auch einmal rechts und links zu schauen: Alte Dorfkerne wie Wachwitz, Niederpoyritz oder Pillnitz lassen vergessen, dass Sie sich in Sachsens Hauptstadt befinden.

Weiter geht es in die Dresdner Heide, einem rund 50 Quadratkilometer großem Waldgebiet im Nordosten Dresdens. Machen Sie das beliebte Erholungsgebiet zu Ihrem Trainingsgebiet, auf gut ausgeschilderten Wegen.

Fahren Sie Richtung Meißen und walken Sie im Elbtal vorbei an Höfen, Ritter- und Weingütern. Unterhalb des Spaargebirges verläuft die Sächsische Weinstraße und der Elberadweg, den Sie sich mit den Fans des Radsports gut teilen können!

Flussaufwärts von Dresden, beiderseits der Elbe, erstreckt sich die Sächsische Schweiz. Es geht auf gut ausgebauten Forstwegen, über leichte Aufstiege durch eine interessante Landschaft mit zahlreichen Felsformationen des Elbsandsteingebirges, Tafelbergen und Felsnadeln. Burganlagen die einst zum Schutz der Handelswege errichtet wurden, wie die Festung Königstein und Burg Hohnstein, laden zu Verschnaufpausen ein.

Wandern
Nicht nur die einmalige Schönheit der Stadt, sondern auch die einzigartige Naturlandschaft rund um Dresden sollten Sie auf jeden Fall zu Fuß erkunden. Auf Tagesausflügen ins Elbsandsteingebirge oder in die Sächsische Schweiz, aber auch auf längeren Touren entlang der verschiedenen Fernwanderwege kann man Natur und frische Luft ganz intensiv erleben.

Wandern in Dresden und Umgebung:

Eines der schönsten Wandergebiete Sachsens ist der Tharandter Wald südwestlich von Dresden. Rund 190 km Wanderwege führen durch Schluchten und Täler, Bergkuppen und Felsen. Auch in der Sächsischen Schweiz und dem Elbsandsteingebirges machen die vielen wunderschönen Wandermöglichkeiten die Entscheidung schwer: Die Schrammsteintour zeigt Ihnen die einmaligen Felsformationen im Zentrum des Elbsandsteingebirges, der wildromantische Malerweg führt Sie auf die Spuren von Caspar David Friedrich und der Panoramaweg bietet beeindruckende Aussichten auf das Winterbergmassiv, die Schrammsteinkette oder das Gebiet der Affensteine.

Radfahren
Dresden hält viele Entdeckungen für Sie bereit – auch auf dem Fahrrad. Denn idyllisch, im Grünen gelegen ist die Stadt der ideale Ausgangspunkt für gemütliche Ausflüge und sportlich-anspruchsvolle Touren.

Radfahren in Dresden und Umgebung:

Der Elberadweg gehört zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands. Radeln Sie vorbei an sanften Hügeln und imposanten Felsen und rasten Sie inmitten der idyllischen Elbwiesen. Angeschlossen an den Elberadweg sind die Radwege durch den Nationalpark Sächsische Schweiz. Die schmalen Waldwege und kräftigen Steigungen stellen nicht nur den sportlichen Fahrer auf die Probe, sondern geben auch einen wunderschönen Einblick in die Natur. Der Tharandter Wald südwestlich von Dresden bietet mit seinen Schluchten und Tälern ideale Strecken für Mountainbikefans.

Kunsträume@InterCityHotel
Passend zu dem modernen Flair dieser Hotels wurde auch besonderes Augenmerk auf die Auswahl der Bilder gelegt. Studierende der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig erhielten – unter der Betreuung der Dozentin Silke Helmerdig – die Aufgabe, destinationsgebundene Fotografien zum Thema „Urbanität und Moderne“ – also „InterCity“ – zu realisieren. Die Bilder sind jetzt in den öffentlichen Bereichen sowie den Zimmern der entsprechenden InterCityHotels zu sehen.

Als bislang einzigartige Kooperation einer großen deutschen Hotelkette mit einer Hochschule für Bildende Künste bietet das Projekt jungen Künstlern die Chance, ihre arbeiten einem breiten Publikum zu präsentieren. Gleichzeitig profitieren die InterCityHotels davon, die Häuser mit individuellen Kunstwerken noch attraktiver zu gestalten und das Besondere der jeweiligen Stadt sowie die Charakteristika des Hotels zu präsentieren.

Restaurant & Bar
Das Restaurant und die Bar des neuen InterCityHotel Dresden zeigen sich im modernen und lichtdurchfluteten Ambiente. Die Gäste erwartet ein reichhaltiges Frühstücksbüfett mit verschiedenen Brot- und Brötchensorten, Wurst- und Käsespezialitäten, Müsli, frischem Obst und Säften, Kaffee und Tee.

Das Hotel bietet im Restaurant zudem eine große Auswahl an regionalen Spezialitäten und nationalen Speisen.

Ihr erfolgreicher Business- oder Sightseeing-Tag findet seinen gelungenen Abschluss bei einem Cocktail in der gemütlichen Hotelbar.